66. Generalversammlung des
Judo Club Grenchen 

An der 66. GV des Judo Club Grenchen vom 6. April 2024 demissionierte der Präsident Marc Willemin und es musste ein neuer Präsident gewählt werden.

Einstimmig wurde der vorherige Vize-Präsident Daniel Rüfli zum Präsidenten gewählt.

Lukas Röthlisberger wurde ebenso einstimmig als neues Vorstandsmitglied und zum neuen Vize-Präsidenten gewählt.

 

Zudem wurde Markus Fürst für 60 Jahre Clubmitgliedschaft geehrt und ihm für seinen grossen Einsatz für den Verein gedankt.

Der neue Vorstand vom Judo Club Grenchen finden sie unter :
Judo Allgemein / Vorstand






Lara Salzmann, Sina Staub und Annina Sutter

Sportlerehrung 60 Sportler aus 16 Sportarten für das Jahr 2018/2019 wurden am 04.10.2020 in Grenchen geehrt

Schweizermeisterschaft in Magglingen
startete in 2 Gewichtskategorien:
Gold (Schweizer Meisterin) und Bronze:
Annina Sutter

Bronze
Lara Salzmann

Die 52. Ausgabe des Grenchner Jahrbuchs wurde im Dojo vom Judo Club Grenchen gefeiert.

Im Dojo des Judoclubs Grenchen wurde nicht nur das Grenchner Jahrbuch, Aus­­gabe 52, gefeiert, sondern auch gleich die Bronzemedaille, die Annina Sutter an den Judo-Schweizer-Meisterschaften gewann. 
Von links nach rechts:
Annina Sutter, Trainerin Nada Ristov, Myriam Brotschi und Stadtpräsident François Scheidegger.
Im Grenchner Stadtanzeiger Bild: Joseph Weibel

Judo Schweizermeisterschafts Finale in Yverdon

Annina Sutter holte sich in der Kategorie Elite -63kg die Bronze Medaille!

Lara Salzmann verlor leider im kleinen Final bei der U21 Kategorie unglücklich und wird somit ausgezeichnete 5.

Der Judo Club Grenchen gratuliert den beiden Judokas
für Ihre super Leistungen. An der Judo Schweizermeisterschaft dürfen nur die 12 besten im Ranking pro Kategorie klassierten teilnehmen.

Der Judo Club Grenchen gratuliert
Klym Lantuschenko
für die super Leistung und zur Goldmedaillen Gewinn am Internationalen Judo Turnier in Vittorio Veneto.

Rangliste -66kg

60 jähriges Jubläum in der Turnhalle vom Schulhaus Halden im Jahre 2018


RLZ Regionales Kader Gast bei Grenchen

Das Regionale Leistungszentrum RLZ Judo des Kantons Bern organisierte im neuen Dojo des Judo Clubs Grenchen ein zweiwöchiges Trainingslager für U15-, U18- und U21-Juniorinnen und -Junioren mit nationaler und sogar internationaler Ausstrahlung. Die Leitung des RLZ obliegt dem Judoka Thomas Hagmann vom Grenchner Judo Club. Eines der Highlights war der Gasttrainer  Yoshiyuki Hirano, 6 Dan.